Das Geburtstagsfest : Roman

Taschler, Judith W., 2019
3 Sterne
Öffentliche Bibliothek St. Wolfgang
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 08.09.2019)
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-426-28188-8
Verfasser Taschler, Judith W. Wikipedia
Systematik DR - Romane, Erzählungen, Novellen
Verlag Knaur
Ort München
Jahr 2019
Umfang 350 Seiten
Altersbeschränkung keine
Sprache deutsch
Verfasserangabe Judith W. Taschler
Annotation Verlagstext:
Zu seinem 50. Geburtstag wollen die drei Kinder von Kim Mey ihren Vater mit einem besonderen Gast auf der Familien-Geburtstagsfeier überraschen: Ohne sein Wissen haben sie Tevi Gardiner eingeladen, jene Frau, mit der Kim als Kind aus Kambodscha geflohen ist. Und die er seit 25 Jahren nicht mehr gesehen hat. Doch statt sich, wie erwartet, zu freuen, reagiert Kim seltsam abweisend. Auch Ines, die Mutter der drei, begegnet Tevi unterkühlt. Was Kim und Ines jahrzehntelang verschwiegen haben, verschafft sich nun unaufhaltsam Gehör: die wahren Begleitumstände jener dramatischen Flucht aus Kambodscha und das schreckliche Ende einer großen Liebe.
Eine scheinbar harmlose Überraschung lässt ein Geburtstagsfest in einer Katastrophe enden.

"Das Geburtstagsfest", der neue Roman der renommierten Spiegel-Bestseller-Autorin und Glauser-Preisträgerin Judith W. Taschler kreist um Familien-Beziehungen und Lebenslügen, die große Liebe und um Flucht und Heimkehr. Mehrstimmig und virtuos erzählt erschafft die Innsbruckerin Judith W. Taschler in ihrer unverwechselbar klaren Sprache "Figuren, die dem Leser unter die Haut gehen und lange in Erinnerung bleiben" (Petra).

Anspruchsvoll und mit literarischem Niveau beleuchtet Judith W. Taschler die großen Wendepunkte im Leben. Raffiniert und psychologisch dicht erzählt, voller Mitgefühl für ihre Figuren, ohne je dabei kitschig zu werden.
Exemplare
Ex.nr. Standort
611 DR, Tas

Leserbewertungen

Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben