Der Lärm der Fische beim Fliegen : Roman

Lenth, Lars, 2018
Öffentliche Bibliothek St. Wolfgang
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-8090-2691-4
Verfasser Lenth, Lars Wikipedia
Beteiligte Personen Zuber, Frank [Übers.] Wikipedia
Systematik DR - Romane, Erzählungen, Novellen
Verlag Limes
Ort München
Jahr 2018
Umfang 286 Seiten
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Auflage, deutsche Erstveröffentlichung
Sprache deutsch
Verfasserangabe Lars Lenth. Frank Zuber
Annotation Verlagstext:
Mord und Totschlag in Nordland - und der ahnungslose Anwalt Leo soll es richten ...
Leo Vangen führt ein ruhiges Leben in Oslo. Das ändert sich schlagartig, als er einen Anruf von einem Freund aus Kindertagen erhält, dem erfolgreichen Unternehmer Axel Platou. Der bittet ihn, ins raue nördliche Norwegen zu reisen. Dort wurden mehrere Anschläge auf Axels Lachszuchtfarm verübt, und Leo soll der Sache auf den Grund gehen. Doch die skrupellosen Vega-Brüder kümmern sich bereits auf ihre Art um die Schuldigen - die drei Männer leiten die Farm für Axel und schrecken vor nichts zurück, um ihre Einnahmequelle zu schützen. Der unbedarfte Leo gerät zwischen die Fronten wütender Ökoaktivisten, eigenwilliger Einsiedler und brutaler Lachsfarmer. Bald wünscht er sich, sein ödes Leben in Oslo nie verlassen zu haben ...
Bemerkung Katalogisat importiert von: Rezensionen online open (inkl. Stadtbib. Salzburg)
Exemplare
Ex.nr. Standort
1420 DR, Len

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben